Gelungene Zusammenarbeit zum Thema InsektenZwischen der inklusiven Wissenswerkstatt, der örtlichen Bücherei und mit den Volksschulkindern von Straden

Für einen begrenzten Zeitraum stellte der Büchereiverband Österreich (BVÖ) eine faszinierende Auswahl an Büchern und anderen Lernmaterialien zum Thema Insekten zur Verfügung.

Die „Inklusive Wissenswerkstatt“ der Lebenshilfe Straden ergriff sogleich die Gelegenheit und lud die einzelnen Volksschulklassen dazu ein, gemeinsam in das Thema Insekten einzutauchen und zu erforschen.

Dabei weckten nicht nur die Bücher großes Interesse bei den Schüler*innen, auch lebende Insekten konnten beobachtet und spannende Rätselfragen dazu gelöst werden.

Die Rätselfragen, die im Rahmen der Erforschung gestellt wurden, trugen bei, das erlangte Wissen gleich noch zu vertiefen und die Schüler*innen aktiv in den Lernprozess einzubeziehen.

Die Begegnung mit den kleinen Krabbeltieren regte die Neugier, und auch die Fantasie der Kinder an.