LNW-Hintergrund

BeQu GnasBerufliche Qualifizierung und Teilhabe an Beschäftigung

Ausbauen von Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH, bietet am Standort Gnas die Berufliche Qualifizierung (kurz BeQu) und die Maßnahme Teilhabe an Beschäftigung in der Arbeitswelt nach dem Steiermärkischen Behindertengesetz an. Intern werden hier die Arbeitsbereiche: Textilservice, Werkstatt, Papierwerkstatt und Büro angeboten. Darüber hinaus gibt es eine intensive Praktikumsbegleitung, die sich an den individuellen Bedürfnissen der Kund*innen orientiert. Diese können in unterschiedliche Arbeitsbereiche hineinschnuppern und Praktika sowie gegebenenfalls auch Langzeitpraktika bei unterschiedlichen Unternehmen absolvieren, um so ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten auszubauen und das geeignete Berufsfeld zu finden. Ein finaler Wechsel in den 1. Arbeitsmarkt wird von der LNW Arbeitsassistenz, welche eine Dienstleistung aus dem Bereich NEBA (Netzwerk Berufliche Assistenz), die vom Sozialministeriumservice finanziert wird mit begleitet.

 

TRAININGSBEREICHE AM STANDORT:

• Textilservice (Wäsche waschen, trocknen, bügeln)
• Werkstatt und Garten (allgemeine Hausmeistertätigkeiten, Herstellung diverser Holzarbeiten, Gartenpflege)
• Papierwerkstatt („aus Alt mach Neu", Verarbeitung von Papier und Karton, Dekoration)
• Büro (allgemeine Büroarbeiten, Vor- und Nachbereitung externer Praktika)

BEGLEITENDE ANGEBOTE:

Einmal pro Woche werden Lern- bzw. Sporteinheiten angeboten. Diverse Workshops und Betriebsbesichtigungen finden statt. Bei allen Abläufen und Angeboten wird großer Wert auf die Eigeninitiative und größtmögliche Selbständigkeit der Teilnehmer*innen gelegt.

ZIELE:

Ziele der Maßnahme sind die Unterstützung und die Inklusion von benachteiligten Menschen, die ihre Leistungen längerfristig am allgemeinen Arbeitsmarkt einbringen möchten.

ANGEBOT:

Wir bieten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden eine individuelle berufliche Qualifizierung an. In unterschiedlichen internen Arbeitsbereichen werden arbeitsrelevante Fähigkeiten trainiert.

BERUFSORIENTIERUNG IN EXTERNEN BETRIEBEN:

Um die eigenen Fähigkeiten auch im Arbeitsumfeld des ersten Arbeitsmarktes erproben zu können, sind Praktika in Wirtschaftsbetrieben (Bsp.: Malerei, Produktion, Lager, Gastgewerbe, Autohaus, Reinigung etc.) vorgesehen. Betriebskontakter*innen der LNW stehen bei der Suche nach Praktika zur Verfügung und unterstützen bei Bedarf vor Ort.

VORAUSSETZUNGEN:

Für den Einstieg benötigt man einen gültigen TaB Bescheid
nach dem Steiermärkischen Behindertengesetz.

 

PDF Folder TaB

YouTube

Durch das Abspielen dieses Videos willigen Sie ausdrücklich in die Übermittlung von technischen Informationen (insb. IP-Adresse) an „Google“ in die USA ein. Nähere Informationen zur Drittlandübermittlung, den damit verbundenen Risiken und zu Ihrem Recht auf Widerruf finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.

Video laden

 

Kontakt:

Berufliche Qualifizierung Gnas

Mail: bequ@lnw.at

• Textilservice Tel.: +43(0) 3152 / 699 003 590

• Werkstatt Tel.: +43(0) 3152 / 699 002 188

• Papierwerkstatt Tel.: +43(0) 3152 / 699 005 814 oder Mobil: +43(0) 664 / 607 01 614

• Büro Tel.: +43(0) 3152 / 699 006 847 oder Mobil: +43(0) 664 / 607 01 612