Pflegebeauftragte/r gesucht Südoststeiermark

Die LNW Lebenshilfe Netzwerk GmbH sucht für das Einsatzgebiet Südoststeiermark eine/n ausgebildete/n DGKP für die Ausübung der Rolle Pflegebeauftragte/r im Ausmaß von 19 Wochenstunden.

Frühester Arbeitsbeginn mit 01.Oktober 2019

Bewerbungsfrist: 23.08.2019

Aufgaben:

  • LNW interne Pflegestandards entwickeln und initiieren
  • Verantwortung für die Umsetzung des GuKG in der LNW
  • Entwicklung und Wartung der Pflegedokumentation
  • Enger Austausch mit den DGKPs an den Standorten
  • Kontakte mit BewohnerInnen Vertretung (HeimAufG)
  • Kontakte zu Ärzten und externen DGKP
  • Aufbereitung der Unterlagen zur Überprüfung der Fachbehörde
  • Firmeninterne Hygienemaßnahmen setzen und überprüfen

Voraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung (DGKP)

  • Führerschein B
  • Kenntnisse über den aktuellen gesetzlichen Stand des GuKG, HeimAufG,
  • Bereitschaft, fehlende Qualifikationen zu erwerben
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise

Wünschenswert:

  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Pflegeassessment und der Pflegeplanung
  • Grundlagenwissen Hygienemanagement

Wir bieten:

  • Hohes Ausmaß an eigenständiger Arbeitsgestaltung
  • Angebot zur Supervision und Fortbildung
  • Herausfordernde Tätigkeit in einer kollegialen Atmosphäre
  • Mindestgehalt (bei 38 Wochenstunden) lt. SWÖ KV € 2.330,60 VZ brutto (VWG 7/1). – Die konkrete Einstufung ist abhängig von den Vordienstzeiten.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: bewerbung@lnw.at