Einleitung

Kreativtrainer/in für AusbildungsFit gesucht 23 Std./W. ab Mitte/Ende April

Kreativtrainer/in für AusbildungsFit gesucht 23 Std./W. ab Mitte/Ende April

Die LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH sucht für die Mitarbeit in AusbildungsFit eine/n Kreativtrainer/in für 23 Std./W. ab Mitte/Ende April

Bewerbungsfrist 31.03.2020

 

Aufgabenbereiche:

  • Überprüfung der individuellen Kompetenzen für den jeweiligen Fachbereich
  • Lehren und Trainieren der jeweiligen Tätigkeit sowie Erteilen von fachlichen Anweisungen
  • Einüben von allgemeinen Arbeitstugenden
  • Einsatz von ressourcenorientierten und selbstwertfördernden Methoden
  • Planung, Durchführung und Evaluierung von speziellen Projekten
  • Sichtbarmachen der individuellen Kompetenzen der TeilnehmerInnen
  • Ableitung und Ausarbeitung von individuellen Lerninhalten abgestimmt auf die individuellen Fähigkeiten und Neigungen der TeilnehmerInnen
  • Zusammenarbeit mit den TeamkollegInnen zum Zwecke des Wissenstransfers, gegenseitige Ergänzung im Sinne eines ganzheitlichen, pädagogischen Konzeptes
  • Dokumentation und administrative Aufarbeitung der Inhalte aus dem Fachbereich
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Supervision

 

Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung oder Arbeitserfahrung in einer zur Ausübung passenden Tätigkeit (Handwerk wie z.B. Holz-, Bau- und Nebengewerbe, Bekleidung, Glas, Metall- oder Reinigung).
  • AusbildnerInnenprüfung von Vorteil
  • entsprechendes pädagogisches Anliegen im Bereich Selbstwertförderung
  • Fortbildung (bzw. Bereitschaft) Gender und Diversity (muss nachgereicht werden)
  • obligatorische Bereitschaft zur Weiterbildung, im Speziellen für Erste-Hilfe-Kurse bzw. Auffrischung derselben und für einschlägige Weiterbildungen
  • Fremdsprachenkenntnisse bzw. eigener Migrationshintergrund von Vorteil

 

Sonstiges:

  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Vertretung in den Arbeitsbereichen
  • Führerschein B

 

Wir bieten

  • hohes Ausmaß an eigenständiger Arbeitsgestaltung
  • fundierte Einschulung, Angebot zu Supervision und Fortbildung
  • eine herausfordernde Tätigkeit in einer kollegialen Atmosphäre
  • Mindestgehalt (bei 38 WStd) SWÖ-KV € 2.173,20 VZ brutto (VWG 6/1) Einstufung abhängig von Vordienstzeiten

 

Beilagen erforderlich: Lebenslauf, Bewerbung, Dienstzeugnisse, Ausbildungs-/Qualifikationsnachweise

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie an: elisabeth.kurzweil@lnw.at