Einleitung

Die Keramik-Manufaktur der LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbHAusbildungsFit und Wohnen unter einem Dach

Die Keramik-Manufaktur der LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH AusbildungsFit und Wohnen unter einem Dach

Historisches Gebäude im neuen Kleid der Keramik-Manufaktur

Das Gebäude ist sehr alt. Beim Umbau wurde sehr aufgepasst, dass nicht alles kaputt geht. Das Haus ist jetzt neu hergerichtet und barrierefrei.

Jetzt sind dort die Keramik-Manufaktur, AusbildungsFit und Wohnungen.

Baureportage in der Zeitung „Woche”
Baureportage über die Keramik-Manufaktur

Es gibt eine Keramikstraße. Alles wird im Erdgeschoß gemacht:

Der Ton wird geliefert. Die Produkte werden hergestellt. Die Produkte werden gebrannt.

Die Fenster in der Keramik sind groß. Kunden können von der Straße aus zusehen oder auch hineingehen.

Menschen, die dort arbeiten, sagen:

„Es ist ein cooles Arbeiten hier.“

„Mir gefällt es gut. Ich habe Platz. Ich kann machen was ich gut kann. Ich kann ritzen und anmalen, mit Marion zusammen.“

„Mir gefällt es ganz gut! Ich bin schon bald 10 Jahre bei der Lebenshilfe. Ich mach gerne anmalen und ritzen. Ich habe genug Platz.“

Assitentinnen und Assistenten sagen:

„Offenes Arbeiten ist möglich, wir haben mehr Platz, und es ist barrierefrei.“

„Die von uns unterstützten Menschen mit Behinderungen arbeiten sowieso gerne in der Keramik und sind jetzt noch besser drauf.“

„Wir fühlen uns wohl, es ist schön und wir haben Platz.“