LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH

Einleitung

TreffenKundInnenvertretung

Treffen KundInnenvertretung

Was hat sich durch die Teilnahme der KV an den Kreis-Treffen verändert?

Am Anfang war das schwierig, zuerst haben alle eher beobachtet und zugehört. „Aber wir haben uns auf die Füße gestellt.“ Alle KVs arbeiten jetzt fleißig an den Kreis-Treffen mit.

  • Von der Teilnahme zur Teilhabe!!!

Alle sind sehr motiviert und stolz darauf, dass sie mit dabei sind und mitarbeiten können. „Wir haben viel dazu gelernt, und ich bin viel selbstbewusster geworden!“ Durch mehr Beteiligung an den LNW-Kreisen ist aber auch die Mitsprache besser geworden.

Kreis-Treffen – wie geht’s damit? Was ist der KV wichtig?

Lieber persönlich – das ist besser als die Video-Konferenz. Die Themen sollen 3 Tage vor dem Treffen da sein. Nicht erst am Tag des Kreis-Treffens. Das ist wichtig für die Vorbereitung der KundInnen-Vertretung und für alle! Die Themen sollen leicht verständlich sein, also in „Leicht Lesen“. Die KV möchte wissen, wie der IST-Stand der Themen ist, die die KV eingebracht haben – zum Beispiel Alters-Teilzeit, Special Olympics in den Arbeits-Gruppen (AG) – und eine Einladung zu den Arbeits-Gruppen (AG) bekommen.

Tagung der KundInnenvertretung am 02.06.2021 in Mureck
Die KundInnenvertretung mit Assistenz
KundInnenvertreterin Ingrid Friedl
KundInnenvertreterin Heike Gutmann
KundInnenvertreterin Sandra Köck
KundInnenvertreter Roman Flassig