LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH

Einleitung

Kommunikationsmöglichkeiten im ErnstfallUnterstützte Kommunikation

Kommunikationsmöglichkeiten im Ernstfall Unterstützte Kommunikation

Die Unterstützte Kommunikation – kurz UK – kann auch in dieser besonderen und herausfordernden Zeit unterstützen.

Hier stellen wir für Sie hilfreiche Unterlagen und Material zum Download bereit:

 

Die Situation und Verhaltensregeln besser verstehen:

Info-Corona-Virus-LL neu LNW

Mundschutz_richtig_anlegen

Ablauf-Haende-waschen

Poster_Corona-Held

Infektionsschutz

Arbeitsblätter zu Infektionsschutz

so_schuetze_ich_mich

Alternativenplan_Ansteckung

Regel_Abstand

Regel_Reinkommen_Waschen

Regel_Sitzen

 

Corona- Kommunikationstagebuch und Ideen für zu Hause:

Mein Corona-Tagebuch

Corona-Hausis bearbeitet 24.3.2020

 

Information für die bessere Kommunikation mit Ärzten, im Krankenhaus und in Quarantäne:

Kommunikation im Ernstfall erweitert

Kommunikations-Pass Alltags Unterstützung 2020

Kommunikations-Pass Sprache 2020

Kommunikations-Pass Stress Krise 2020

Kommunikations-Pass Vorlieben und Rituale 2020

Kommunikationstafel für den Ernstfall

Schmerzskala

GesuPa – der neue Gesundheitspass für die bestmögliche medizinische Versorgung für alle!

Was ist der Gesundheitspass?

Die Abkürzung GesuPa steht für Gesundheitspass. Dieser soll eine einfache und schnelle Kommunikation ermöglichen. Viele Menschen benötigen Hilfe, wenn sie zum Arzt oder ins Spital müssen. Auch bei Behandlungen benötigen sie Hilfe. Sie können nicht sagen, was ihnen gesundheitlich fehlt oder was sie benötigen. Eine Begleitperson kann nicht immer mit dabei sein. Im Gesundheitspass sind die Informationen zur Person, die für die Behandlungen notwendig sind.

Was wird angeboten?

Der GesuPa ist ein handlicher Pass, der über die Person informiert. Zum Beispiel, was die Person selbst tun kann oder was sie benötigt. Oder wie die Person mit anderen sprechen kann. Im Pass stehen auch medizinische Informationen.

Der Pass ist für Menschen, die sich nicht so gut ausdrücken können. Oder die nicht gut reden können. Zum Beispiel für Menschen, die intellektuell beeinträchtigt sind.  Oder für Menschen, die älter sind und Dinge vergessen. Er ist auch für Menschen, die nicht so gut Deutsch sprechen können.

Was sind die Ziele?

Sie können die Informationen online eingeben und den Pass ausdrucken. Das Angebot ist kostenlos. Eine Hülle für Ihren Pass können Sie zusätzlich bestellen.

(Für Lebenshilfe-Kund*innen ist die Passhülle und der Versand kostenlosFür Externe beträgt der Kaufpreis für die Hülle inklusive Versand EURO 5,-)

Gesupa Gesundheitspass

 

Spaß mit dem Mund- und Nasen-Schutz!

Der Mund- und Nasen-Schutz ist für uns alle im Moment Teil des Alltags und wird es vermutlich noch einige Zeit bleiben. Wir haben zu diesem Thema Material zusammengesucht. Ausmalbilder, Memo- und Lottospiele sowie Mappen-Aufgaben haben wir gefunden.

Mundschutz_Was passt_zusammen

MundschutzMemoLottoAusmalen

 

Herzlichen Dank an Metacom Download !
Hier finden wir immer wieder großartige Vorlagen.
http://www.metacom-symbole.de/downloads/download_materialien.html

Autismus Verlag:
Hier finden Sie Vorlagen für Aufgabenmappen zum Thema:
https://eu.autismusverlag.ch/blog/detail/sCategory/54/blogArticle/56

 

Info für LNW Kundinnen und Kunden zu Hause:
Wir basteln für Euch!

Liebe Eltern und Angehörige, geben Sie uns Bescheid, wenn Sie von uns vorgeschlagenes Material gerne verwenden würden, aber keine Möglichkeit oder Zeit zum Schneiden, Folieren und Basteln haben. Wir basteln für Sie und lassen Ihnen das Material kontaktlos zukommen.

Wir stehen unseren Kundinnen und Kunden und natürlich auch den Angehörigen zu Hause gerne für Beratungen zur Verfügung. Im Moment noch mit Maske oder per Telefon und Videotelefonie.

Wir freuen uns auf deine/ Ihre Anfrage:

Unser Kontakt:

Sabine Kilian

sabine.kilian@lnw.at
Tel.: +43(0) 664 / 60701 535

 

Mehr von uns gibt es auf: www.lnw.at/service-themen/links/