LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH

Einleitung

Jubiläumsfeier 5-Jahre LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbHKulturhalle Wörth bei Gnas

Jubiläumsfeier 5-Jahre LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH Kulturhalle Wörth bei Gnas

Am 08. Juli 2022, feierte die LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH in der Kulturhalle in Wörth bei Gnas ihr fünfjähriges Bestehen.

Gestartet wurde mit einem ausgiebigen Frühstück für Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Angehörige bevor Geschäftsführerin Monika Brandl gemeinsam mit Co-Moderator und Kunde Wolfgang Graupp und der Band „anBANDln“ durch den Vormittag führte. Nach den Grußworten vom Gnaser Bürgermeister Gerhard Meixner, der Landtagabgeordneten Julia Majcan, Edmund Hacker vom AMS Feldbach sowie der Präsidentin der Lebenshilfe Steiermark Sonja Mosser wurde ein Rückblick der letzten fünf Jahre sowie die Delegierten der neu gewählten Kund*innenvertretung präsentiert. Auch eine Bewegungseinheit mit Kund*innenvertreter Roman Flassig durfte nicht fehlen.

Es war ein Tag an dem unsere Kund*innen im Mittelpunkt standen, ein Tag mit viel Spaß, tollen Begegnungen und herzlichen Momenten, ein Tag der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die Lebenshilfe Feldbach (seit 1982 tätig) und die Lebenshilfe Radkersburg (seit 1987 tätig) gründeten am 1. Juli 2017 gemeinsam die LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH und waren zu gleichen Anteilen Gesellschafter. Die beiden LNW-Eigentümervereine verschmolzen 2021 zum Verein Lebenshilfe Südoststeiermark.

Mit Start der LNW gab es ca. 30 Standorte, an denen etwa 330 Mitarbeiter*innen beschäftigt waren. Derzeit beschäftigt die LNW ca. 410 Mitarbeiter*innen und begleitet rund 1000 Kund*innen in unterschiedlichen Dienstleistungen und 35 Einrichtungen in der ganzen Südoststeiermark, Deutschlandsberg und Leibnitz.