LNW Lebenshilfe NetzWerk GmbH

Einleitung

Internet – aber sicher!KundInnen-Kurs

Internet – aber sicher! KundInnen-Kurs

Das Internet und mobile Endgeräte ermöglichen es uns, an der digitalen Welt teilzuhaben. Gut aufpassen hieß es für unsere TeilnehmerInnen nicht nur beim „KundInnenkurs Facebook & Handysucht“ selbst, auch beim Umgang mit Internet und Sozialen Medien lauern viele Gefahren. Mit dem Handy spielen während des Kurses war diesmal ausnahmsweise einmal nicht verboten, sondern sogar erwünscht. Alexandra Mayer von saferinternet.at vermittelte den TeilnehmerInnen mit kleinen Übungen die „Dos and Don’ts“ bzw. Handlungs- oder Verhaltensweisen, die empfohlen oder von denen abgeraten wird.

Themen waren:

  • Sicherheit und Gefahren
  • Datenschutz
  • Cyber Grooming – das gezielte Einwirken auf Personen im Internet mit dem Ziel der Anbahnung sexueller Kontakte bzw. sexuelle Belästigung
  • Cyber Mobbing – das bewusste Beleidigen, Bedrohen, Bloßstellen oder Belästigen mit elektronischen Kommunikationsmitteln wie dem Handy oder im Internet.
  • Digitale Spiele
  • Geräte einfacher bedienen