Einleitung

Bequ Gnas „Aktion Nachbarschaftshilfe“Im Einsatz für die Gemeinschaft

Bequ Gnas „Aktion Nachbarschaftshilfe“ Im Einsatz für die Gemeinschaft

Eine beachtliche Meldung, die uns zwar spät erreichte, wir euch dennoch nicht vorenthalten wollen.

„Bequ-Team im Einsatz für die Gemeinschaft“

Am Montag dem 24.08.2020, fand eine Nachbarschaftshilfe im Zentrum von Gnas statt. In der Nacht von 22. auf 23. August gab es ein schweres Unwetter, und der Gnasbach trat über seine Ufer. Ein Mehrparteienhaus, in dem der Gnaser Kollege Heimo wohnt, war davon betroffen. Der Keller des Hauses war bis zur Decke gefüllt mit Wasser und Gülle von den Äckern. Die Feuerwehr hat den Keller über Nacht ausgepumpt. Das Team der Beruflichen Qualifizierung Gnas der Lebenshilfe NetzWerk GmbH hat an der Räumungsaktion teilgenommen. Vier KundInnen der Bequ Gnas sowie zwei AssistentInnen haben mitgeholfen, den Keller auszuräumen. Bei der Aktion gab es auch noch Unterstützung vom Hospizverein sowie von zahlreichen Nachbarn. Am Vormitttag wurden alle Sachen gemeinsam aus dem Keller geräumt und vor das Haus gebracht. Die Besitztümer wurden so gut wie möglich auseinandersortiert. Ein Teil wurde für die Versicherung fotografiert, um Schadenersatzansprüche geltend machen zu können. Die Gegenstände, die für den Müllcontainer vorgehsehen waren, wurden vom Team Bequ Gnas in Plastiksäcke verstaut. Danach gab es als kleines Dankeschön, für die fleißigen Helfer eine Jause und etwas zu trinken. Kollege Heimo hat die Unterstützung als sehr positiv wahrgenommen und war für jeden Handgriff sehr dankbar.