Vollzeitbetreutes Wohnen (BHG)

Bedarfs- und bedürfnisorientierte Unterstützung in allen Bereichen des privaten Lebens für Menschen mit mittlerem, hohem und höchstem Hilfebedarf. Die Intensität der Leistungen erfolgt im Sinne der Person-zentrierten Assistenz von der Anleitung zur Handlung bis hin zur stellvertretenden Handlung.

Teilzeitbetreutes Wohnen (nach BHG)

Menschen mit Beeinträchtigung, die in der Lage sind ihren Alltag teils selbständig oder in absehbarer Zeit eigenverantwortlich bewältigen zu können, wird ein Person-zentrierter Rahmen im integrativen Wohnverbund geboten, der sich nach den individuellen Bedürfnissen richtet.

Trainingswohnen (nach BHG)

Eine Begleitung fördert die Entwicklung der Selbständigkeit und zunehmend die Selbstbestimmung in den Bereichen Wohnen, Alltag und Freizeit. In einem Zeitraum von zwei Jahren werden die Bewohner auf eine bestmögliche Integration vorbereitet und erwerben lebenspraktische Fähigkeiten für ein selbständiges und eigenverantwortliches Wohnen.

Tageweise Wohnen und Urlaubsbegleitung (nach BHG)

Menschen mit leichtem, mittlerem, hohem und höchstem Hilfebedarf haben die Möglichkeit tageweise bei uns zu wohnen. Die Betreuung findet während des Urlaubs der Familie oder auch an einzelnen Tagen statt, um einerseits die Angehörigen zu entlasten und andererseits die Möglichkeit für soziale Netzwerke außerhalb des täglichen Lebensumfeldes zu bieten und eine Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

Kontakte

Region (L)


Gefilterte Region (L)

Mag.a Evelin Unterweger
0664 60701-401
evelin.unterweger@lnw.at

Region (N)


Gefilterte Region (N)Neuhold Renate (Teilzeitbetreutes Wohnen)
0664 450 36-16
renate.neuhold@lnw.at

Region (W)


Gefiltert Region (W)Binder Verena MSc.
0664 60701-540
verena.binder@lnw.at